DReiländereck

Kärnten-Italien-Slowenien


Termin: 29.8. - 1.9.2017

Erleben Sie eine Reise in eine Region, die zum Schmelzpunkt verschiedener Kulturen wurde. Ob in Kärnten oder im slowenischen Alpenland oder in den Julischen Alpen, überall können Sie Gastfreundlichkeit und unverfälschte Natur erleben und genießen.

Sie erleben u. a.  den Wörthersee, den Millstätter See, Krajnksa Gora und Bled mit der Burg und der Marienkirche auf der Insel, genießen Sie die Cremeschnitten in Bled, weiters San Daniele mit der Schinkenproduktion und Grado, den Ort an der oberen Adria.

Inkludierte Leistungen:  -  Busfahrt im modernen Reisebus

                                    -  3 x Übernachtung /F im 3* Hotel Karnia in Hermagor

                                    -  tgl. 3 Gang Wahlmenü mit Salat am Abend

                                    -  Abschiedsabend mit Musik im Hotel

                                    -  örtliche Reiseleitung 2. und 3. Tag

                                    -  Portion San Daniele Schinken mit Brot

                                    -  alle Eintritte

Preis pro Person im DZ  € 310,-EZ  € 340,-     

zUM Abschluss AUF DIE sONNENINSEL hvar

Die Insel Hvar gehört zu den schönsten Inseln der Welt. Die durchschnittliche Sonnenstundenanzahl liegt bei 2726 im Jahr. Das ist die höchste Zahl für eine Insel in Europa. Genießen Sie die Sonnenstrahlen und das milde Klima, bevor uns zuhause der trübe November ins Haus steht. Wir laden Sie ein zur Abschlußfahrt nach Hvar mit Oliver Haidt!

Termin: 25.-29.10.2017

Inkludierte Leistungen:

-  Busfahrt im modernen Reisebus

-  4 x All inclusive im sehr guten Hotel Hvar

-  Basis DZ

-  alle Mahlzeiten in Buffetform

-  Alkoholische und nichtalkoholische Getränke

-  Reisebegleitung ab/bis Steiermark

-  Galaabend mit Oliver Haidt

-  alle Steuern und Gebühren

Preis pro Person: € 339,--    EZ: e 375,--

Folgen Sie dem Weg des Hl. Franziskus

VON  LA VERNA NACH ROM

1. - 8.Mai 2018

Franziskus hat in Italien viele Fußspuren hinterlassen. Wir gehen zum großen Teil auf Wegen, auf denen Franz v. Assisi selbst wanderte und predigte. Auf stillen Pfaden und ruhigen Landwegen, durch mittelalterliche Städte und an alten Klöstern vorbei. Ihre Gedanken sind im Hier und Jetzt und genießen Sie die Stille der Wege.

Preis im DZ:  € 880,-/incl. Halbpension

Preis im EZ:  € 980,-/incl. Halbpension

          1. Tag: Anreise im Komfortreisebus über Vorau-Klagenfurt-Padua-Bologna nach La Verna. Wanderung zum Kloster La Verna (ca. 45 min.)-Besichtigung des Klosters und Nächtigung im Kloster (hier empfing Franz die Stigmata).

          2. Tag: Fahrt nach Assisi: Besichtigung von Santa Maria degli Angeli (hier ist Franz gestorben) - San Francesco (Grab von Franz) - Dom und Santa Chiara. Nächtigung in Assisi

          3. Tag: Vormittag frei; Mittag: Besichtigung der Eremo d. Carceri und Wanderung über den Monte Subasio nach Spello. Nächtigung in Assisi (Gehzeit ca. 5 Std.)

          4. Tag: Fahrt nach Spoleto - Besichtigung - Wanderung im schönen Rieti Tal - Besichtigung Kloster Greccio (die 1. Weihnachtskrippe wurde hier aufgestellt) und Fontecolombo. Nächtigung in Rieti

Gehzeit ca. 3-4 Std.

          5. Tag: Wanderung vom Kloster Poggio Bustone zum Kloster La Foresta. In dieser Gegend hat sich Franz immer wieder zurückgezogen und zu den Leuten gesprochen. Nächtigung in Rieti

Gehzeit ca 4 Std.

         6. Tag: Heute geht es nach Rom. Wir entdecken die schönsten Ecken der ewigen Stadt ausgehend von der Basilika San Giovanni in Laterano bis hin zum Petersdom. Nächtigung in Rom.

         7. Tag: Am Vormittag bleibt noch Zeit, um Rom auf eigene Faust zu erkunden, bevor wir mit dem Bus nach Chianciano Terme fahren und dort nächtigen.

       8. Tag: Heimfahrt

 

 

 

 

 

 

 

Sämtliche auf dieser Seite angeführten Reisen sind vom  Reisebüro Oliva Reisen, 8073 Feldkirchen, organsiert. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reisebüro Oliva Reisen, ersichtlich unter www.olivareisen.at       Veranstalter Nr. 2012/0047